Last edited by Vuktilar
Thursday, July 16, 2020 | History

2 edition of Deutsche Bibliotheken für Rechtsvergleichung, ausländisches und internationales Recht found in the catalog.

Deutsche Bibliotheken für Rechtsvergleichung, ausländisches und internationales Recht

Ralph Lansky

Deutsche Bibliotheken für Rechtsvergleichung, ausländisches und internationales Recht

Darstellung, Verzeichnis der Bibliotheken, referierende Bibliographie, Register = German libraries for comparative, foreign, and international law : analysis, list of libraries, analytical bibliography, index

by Ralph Lansky

  • 53 Want to read
  • 40 Currently reading

Published by [Arbeitsgemeinschaft für Juristisches Bibliotheks- und Dokumentationswesen] in Augsburg .
Written in English

    Places:
  • Germany.,
  • Germany
    • Subjects:
    • Law libraries -- Germany.,
    • Law libraries -- Germany -- Bibliography.

    • Edition Notes

      Other titlesGerman libraries for comparative, foreign, and international law.
      StatementRalph Lansky.
      SeriesArbeitshefte der Arbeitsgemeinschaft für Juristisches Bibliotheks- und Dokumentationswesen ;, Nr. 14
      Classifications
      LC ClassificationsZ675.L2 L36 1990
      The Physical Object
      Paginationxviii, 209 p. ;
      Number of Pages209
      ID Numbers
      Open LibraryOL1629732M
      ISBN 103926911034
      LC Control Number91178067

      Virtuelle Fachbibliothek ². Die Virtuelle Fachbibliothek ² ist seit Januar als Nachfolgerin der Virtuellen Fachbibliothek Recht () das zentrale Serviceportal des Fachinformationsdiensts für internationale und interdisziplinäre nach Auslaufen der Projektförderung bekennt sich der Fachinformationsdienst zu der Verpflichtung, die Virtuelle. Deutsche Digitale Bibliothek - Kultur und Wissen online Objekte, davon mit Digitalisat Suchtext-Feld Suche.

      books and approximately foreign and international criminal law journals. Thus, the library is Die Bibliothek für ausländisches und internationales sonstigen Göttinger Bibliotheken, insbesondere der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek, und der sonstigen. Die wissenschaftliche Präsenzbibliothek des Instituts umfaßt über Bände und elektronische Informationsquellen. Die Bibliothek ist öffentlich und kann nach Terminvereinbarung genutzt werden. Fernleihe ist nicht möglich.

      Jahrbuch der Deutschen Bibliotheken von Deutscher Bibliothekare, Verein: und eine große Auswahl ähnlicher Bücher, Kunst und Sammlerstücke erhältlich auf Verzeichnis juristischer Bibliotheken im Rahmen von Juridisk Nettviser. () Bertnes, Pål A.: Sources to legal information in Norway, written and electronic. Enthält auch Informationen zu den Rechtsbibliotheken der Universitäten Oslo, Bergen und Tromsö.


Share this book
You might also like
Summary bibliography of the history of the universities of Great Britain and Ireland up to 1800, covering publications between 1900 and 1968

Summary bibliography of the history of the universities of Great Britain and Ireland up to 1800, covering publications between 1900 and 1968

Piano Pieces for Children

Piano Pieces for Children

The lucubrations of Isaac Bickerstaff Esq

The lucubrations of Isaac Bickerstaff Esq

Directory

Directory

Asterix and Cleopatra

Asterix and Cleopatra

Tortured China

Tortured China

The works of Robert Burns

The works of Robert Burns

Encyclopedia of Chinese Philosophy (Special - Reference)

Encyclopedia of Chinese Philosophy (Special - Reference)

Technology Development Fund.

Technology Development Fund.

The German Revolution, 1917-1923

The German Revolution, 1917-1923

You are my witness

You are my witness

Analytical results and sample locality map of stream-sediment and heavy-mineral-concentrate samples from the Diamond Breaks Wilderness study area (CO-010-214/UT-080-113), Moffat County, Colorado, and Daggett County, Utah

Analytical results and sample locality map of stream-sediment and heavy-mineral-concentrate samples from the Diamond Breaks Wilderness study area (CO-010-214/UT-080-113), Moffat County, Colorado, and Daggett County, Utah

Turners Simplified pricing system for USA and world gold coins

Turners Simplified pricing system for USA and world gold coins

Deutsche Bibliotheken für Rechtsvergleichung, ausländisches und internationales Recht by Ralph Lansky Download PDF EPUB FB2

Lansky, Ralph: Deutsche Bibliotheken für Rechtsvergleichung, ausländisches und internationales Recht — Darstellung, Verzeichnis der Bibliotheken, referierende Bibliographie, Register = German libraries for comparative, foreign, and international law Lansky, Ralph: Books in English on the Law of the Federal Republic of Germany XX.

Fachbücher zu Rechtsvergleichung in Recht auf Wir liefern Bücher aller Verlage - portofrei und schnell. Fachbereich Rechtswissenschaft. Institut für Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung.

Adenauerallee Bonn. Tel. +49 (0) Die Liste deutscher Bibliotheken führt eine Auswahl bedeutender wissenschaftlicher Bibliotheken und anderer Bibliotheken in Deutschland auf.

In Deutschland gibt es über Bibliotheken. In Deutschland ist der Bund Träger von insgesamt 50 Bibliotheken, darunter die Deutsche Nationalbibliothek, die Bibliothek des Deutschen Bundestages, der Bibliotheken der obersten.

Insgesamt befinden sich in den Freiburger Bibliotheken ca. rechtshistorische Medien. Die Institutsbibliothek selbst gehört mit circa Bänden zu den größten Bibliotheken ihrer Art in Deutschland. Darunter befinden sich ausgewählte Bestände der.

Bibliotheken; Bibliothek für Europäisches und Internationales Steuerrecht Bibliothek für Europäisches und Internationales Steuerrecht. Bibliotheks-Sigel: Standort: LMU, Juristische Fakultät Prof.-Huber-Platz 2 München Recht als Nebenfach.

der Bibliothek des Instituts für internationales und ausländisches Privatrecht Mai RV Am Vorabend eines Gemeinsamen Ausländisches und internationales Recht book Kaufrechts: zum Verordnungsentwurf der Europäischen Kommission vom ; KOM () endg.

/ hrsg. von Christiane Wendehorst und. Institut für Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung. Adenauerallee Bonn. Tel. +49 (0) Fax +49 (0) n(at) Besucheranschrift: Juridicum, Ostturm, 2. Internationales Recht - Über Rechtsbegriffe kostenlos und verständlich erklärt. Das Rechtswörterbuch von Eine der weltweit bedeutendsten wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Bibliotheken befindet sich im Norden Deutschlands am Institut für Weltwirtschaft an der Universität Kiel (IfW).Sie steht internationaler und deutscher Wissenschaft, Entscheidungsträgern in Politik und Wirtschaft und der interessierten Öffentlichkeit zur Verfügung.

Die Bibliothek wurde zusammen mit dem Institut im Jahr an der Universität des Saarlandes gegründet. Der Bestand der Bibliothek des Europa-Instituts umfasst hybride juristische Publikationen aus den Fachgebieten Europäisches und Internationales Recht.

Service. Für die Studierenden werden regelmäßig Bibliotheksführungen in deutscher und englischer Sprache veranstaltet. Das Bibliotheksportal des Kompetenznetzwerks für Bibliotheken (knb) informiert über Angebote und Leistungen von Bibliotheken und unterstützt deren Arbeit durch aktuelle Fachinformation.

Neben allgemeinen Daten und Fakten stellt das Portal Überlegungen und Debatten zur zukünftigen Rolle von Bibliotheken und Beispiele gelungener, richtungsweisender Projekte vor.

Ihr Überblick über juristische Fachliteratur aus allen Schweizer Verlagen zum Rechtsgebiet Internationales Recht. Verfeinern Sie die Auswahl, indem Sie eines der Untergebiete zum Thema Strafrecht auswählen: Völkerrecht, EMRK, EU-Recht, Internationales Privatrecht, Internationales Zivilprozessrecht.

Stab, Ulrike und Bernd Gerhardt Deutsch-Deutsche dene Jahrgänge:/93, / [nach diesem Titel suchen]. ZENTRALE WISSENSCHAFTLICHE BIBLIOTHEKEN Die Deutsche Bibliothek Deutsche Bibliothek, Frankfurt am Main Adickesallee 1 Tel.: /, Fax: / Ausländisches und Internationales Arbeitsrecht, Datenschutz Institut für Rechtsvergleichung Senckenberganlage 31 Tel.: //, Fax: // Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Steuerrecht (Uni Mannheim: Prof.

Hans-Wolfgang Arndt) Bibliothek für Deutsches und Internationales Steuerrecht sowie für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre. Info. Auch die wissenschaftlichen Bibliotheken erkennen das zunehmend, es entstehen Lounge-Bereiche, Kommunikations- und „Relax“-Zonen, Flächen werden für Lese-Sessels und Sofas freigeräumt.

Sie haben ja mit dem Projekt „The Brain“ bereits einen recht spektakulären Bibliotheksneubau betreut. Die Bibliothek des Fachbereichs Rechtswissenschaft verfügt mit nahezu Werken aus allen Rechtsgebieten und Kontinenten über einen der größten rechtswissenschaftlichen Literaturbestände in Deutschland und hält Titel in den Schwerpunkten Zivilrecht, Strafrecht, Öffentliches Recht, Rechtstheorie, Internationales Recht (Völkerrecht und internationales Privatrecht), Europarecht und.

Bericht zur Lage der Bibliotheken Der Deutsche Bibliotheksverband (dbv) veröffentlicht zum sechsten Mal den „Bericht zur Lage der Bibliotheken“.

In seinem aktuellen Bericht formuliert der Verband folgende Forderungen: Gleiches Recht für Print und Digital - E-Books in Öffentlichen Bibliotheken. recht, Internationales Recht und Rechtsvergleichung, Universität Wien, Schottenbastei 10‐16, A‐ Wien Angela Stöger‐Frank, HR Dr., Akad.

M&SWU, Leiterin der Evidenzstelle des Bundesfinanzgerichtes, Vorstandsmitglied des LII‐Austria und Vizepräsidentin des WZRI, Bundesfinanzgericht, Hintere Zollamts‐ straße 2b, A‐ Wien. Unter deutschem Recht wird rechtshistorisch das auf germanischen Stammesrechten beruhende und dabei insbesondere auf sächsische und fränkische Rechtsvorstellungen zurückgehende Recht verstanden.

Neben dem römischen Recht ist es die bedeutendste historische Rechtsquelle für die Entwicklung des europäischen Rechts. Das deutsche Recht in diesem Sinne ist also nicht identisch .des Kultur- und Naturerbes der Welt und die Rechtsordnung der Bundesrepublik Deutschland / von Philip Seifert.

- Berlin: Duncker & Humblot, - S. - (Veröffentlichungen des Walther-Schücking- Instituts für Internationales Recht an der Universität Kiel ; ). - Zugl.: Kiel, Univ., Diss., Immer mehr Medien wie Literatur, Nachschlagewerke, Zeitungen, Zeitschriften, aber auch Karten und Handschriften usw.

werden digitalisiert. Es gibt bereits Bibliotheken, die das Ausleihen digitaler Medien wie E-Books und Elektronischen Zeitschriften ermöglichen. So gibt es beispielsweise die hin spielen Digitale Bibliotheken und Virtuelle Bibliotheken eine immer größere Rolle.